F+E smarte Textilien für Medizin, materialtechnische Verbindungen von Textil und Elektronik

t crepeEine neue Bildungsplattform hilft Smart Textiles verständlich zu erklären

Gerade in Zeiten von Homeoffice und Social Distancing haben viele erlebt, wie schwierig es ist, wenn Gesprächspartner nur virtuell miteinander kommunizieren. Um die Distanz zu überbrücken und zielgruppengerecht miteinander arbeiten zu können, entwickeln derzeit Studententeams, gemeinsam mit Interessenvertretern aus Wissenschaft, Textiltechnik und Design, eine Online-Lösung.

Damit soll das Coachen und Lernen für Studenten, Pädagogen, Unternehmer und Kunden effektiver, spielerischer und effizienter werden. www.t-crepe.eu

 

Erasmus+Project=T-Crepe; Textile Engineering for Cocreation paradigms in educationpdfUNITEX_2020-6_tcrepe.pdf625.26 kB

Die Manager des SmartTex-Netzwerkes (richter+partner) arbeiten an diesem europaweitem Projekt mit. Wenn Sie Interesse haben, dieses Online-Tool demnächst zu testen, können Sie sich gern an uns wenden. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

November 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30