bilder 1

Innovation Award 2017 HPFür innovative Produktapplikation zum Schutz maritimer Bauelemente geehrt

Am 9.5.2017 erhielt die PETERSEIM Firmengruppe aus Mühlhausen den diesjährigen Innovation Award in der Kategorie „New Application“ auf der TechTextil-Messe in Frankfurt/Main. Die textil-basierte Lösung unter dem Namen SEAL kann Fundamente von Brücken und Windrädern oder andere Objekten im Meer schützen.

Durch die Kombination eines innovativen Gestricks und eines leistungsfähigen Basalt-Garns können bestehende Reinigungs- und Aufarbeitungszyklen signifikant verlängert und Wartungskosten auf bis zu 40% reduziert werden.

Firmengründer Helmut Peterseim und Geschäftsführer André Niemann nahmen die Auszeichnung in Frankfurt entgegen. „Wir sind sehr stolz, diesen Preis zu gewinnen.“, so André Niemann, „Es ist ein weiterer wichtiger Baustein in unserer strategischen Positionierung als Spezialist für funktionale und technische Gestricke.“ www.peterseim-strickwaren.de