F+E smarte Textilien für Medizin, materialtechnische Verbindungen von Textil und Elektronik

Studie EU KommissionHohes Marktpotenzial für Smart Textiles im Sportbereich

Die EU-Kommission hat einen Bericht erarbeiten lassen, der die Wertschöpfungskette, die Wettbewerbsposition der EU und die entsprechenden politischen Auswirkungen analysiert.

Der Bericht zielt darauf ab, den relevanten Interessengruppen eine analytische Grundlage zur Verfügung zu stellen, die dazu beiträgt, überregionale Kooperationsmechanismen zu etablieren oder zu stärken, um den Einsatz von Schlüsseltechnologien in Europa zu fördern.

Die Analyse basiert auf Desk-Research und Tiefeninterviews mit wichtigen Stakeholdern. Auch einige unserer Netzwerkmitglieder wurden als Akteure aufgenommen (TITV, IMBUT, Applycon, TITERA, Getzner).

Der Bericht richtet sich an Wirtschaftsakteure, die derzeit an der Entwicklung von Cross- und Cross-Marketing-Aktivitäten beteiligt sind oder dies in Erwägung ziehen sowie politische Entscheidungsträger auf EU-Ebene, auf nationaler und regionaler Ebene.

Den Bericht (engl.) können Sie hier downloaden:

https://ec.europa.eu/growth/tools-databases/kets-tools/sites/default/files/documents/analytical_report_nr1_smart_textiles_for_sports_final.pdf

Juli 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31